Engagements-Archiv

aktuelle Shows
Les Misérables © by Stage Holding
Jesus Christ Superstar © by Oper Halle
Dracula, Plakat St. Gallen
Jesus Christ Superstar, Plakat Domfestspiele Erfurt

Les Misérables © by Cameron Mackintosh
Der Mann von La Mancha
Jesus Christ Superstar © by Theater Regensburg
Vom Geist der Weihnacht
Les Misérables © by Cameron Mackintosh Diana
The Scarlet Pimpernel © by Oper Halle

Jesus Christ Superstar
ChristO Scarlet Baden
Jesus Christ Superstar Ulm
Elisabeth, Spotlight Musicals Chess Evita
Jesus Christ Superstar Flensburg

Jekyll&Hyde

Children of Eden

Jesus Christ Superstar Darmstadt
Darmstadt


Les Mis Innsbruck

Innsbruck


Aida




Shylock




Konzerte My musical life





Walküre Darmstadt





Evita Neustrelitz





Jesus Christ Superstar Hof


2012/2014

Friedrich-Mythos und Tragoedie


2013/2014

Jesus Christ Superstar Baden

Baden


2012-2015

Dracula Pforzheim

2013-2015

Rocky Horror Show


WLT

2014

Der große Houdini


2014/2015

Chess Pforzheim

Pforzheim


2015

Rocky Horror Show Hof

Hof



2014/2015

Casanova Dessau




2015

Paradise of Pain Saarbrücken


2016

Einstein Hof

2015


Rocky Horror Show Saarbrücken
Saarbrücken

2015/2016


Chess Chemnitz
Chemnitz

2016


JCS Basel
Basel

2016


Evita Oldenburg
Oldenburg




ChristO

Chris Murray als Inspektor X, Foto: Marina Bunk

Musical von Holger Hauer,Andy Kuntz und Günter Werno



Ein fast vergessener Schiffsfriedhof. Ein Mann im rostigen Lagerraum eines alten Wracks. Er zieht seinen Dolch aus einer blutüberströmten Leiche. Sekunden später erscheint ein zweiter Mann draußen auf Deck und schaut sich lauernd um. Beide sind »allein im Dunkeln – Somewhere alone in the dark« …

So beginnt die Rockoper Christ O, eine düstere Mischung aus Liebe und Verrat, Sehnsüchten und Mord und der alles dominierenden Frage: Was macht das Ausleben der Rache mit dem Rächer? Angelehnt an den Roman Der Graf von Monte Christo von Alexandre Dumas wird die Geschichte des Edmond Dantes ab dem Zeitpunkt erzählt, da er seinen Rachefeldzug beginnt. Dabei geht es weniger um die ausgeklügelten Rachegespinste wie im Original, als vielmehr um die emotionalen Tiefen und Untiefen der handelnden Personen. »Christ Zero = Christo = Christ O = kein Christ« – geht scheinbar unbeirrbar den Weg der Rache für die 18 Lebensjahre, die seine Peiniger ihn im Schiffsrumpf der Pharao eingesperrt hatten. Doch wo endet dieser Weg? Und wer ist der andere? Wer ist Inspektor X, der Profiler, der sich auf die Jagd nach dem Mörder macht? Immer ist er Christ O nah. Doch wie nah er ihm in Wahrheit ist, übersteigt dessen schrecklichste Vorstellungen.
(Text: Theater)

Kreativ-Team:
Regie: Holger Hauer
Ausstattung: Christoph Weyers
Musikalische Leitung: Günter Werno



Auf der Seite des Gärtnerplatztheaters gibt es als "Appetizer" jetzt auch ein kurzes Video von CHRIST O zu bewundern:
Man findet es hier. Viel Spaß!


Spieltermine von Chris Murray 2008:
Freitag, 11.04.2008, 19.30 (Premiere)
Freitag, 18.04.2008, 19.30
Freitag, 25.04.2008, 19.30
neu Terminänderung: Samstag, 07.06.1008, 19.00
Samstag, 14.06.2008, 19.00
Freitag, 04.07.2008, 19.30
Freitag, 11.07.2008, 19.30
Freitag, 18.07.2008, 19.30
Donnerstag, 24.07.2008, 19.30
Mittwoch, 30.07.2008, 19.30

Ticketpreise und Saalplan hier


Kalender zur Planungshilfe
(Java Script)


 


Logo Theater am Gärtnerplatz Münschen ©  SaG
STAATSTHEATER AM GÄRTNERPLATZ

Gärtnerplatz 3
80469 München

Telefon: (089) 21 85 19 60



Email: tickets@st-gaertner.bayern.de

http://www.staatstheater-am-gaertnerplatz.de


Das Copyright für die Texte und Grafiken auf dieser Seite liegen beim Staatstheater am Gärtnerplatz München.