Engagements-Archiv

aktuelle Shows
Les Misérables © by Stage Holding
Jesus Christ Superstar © by Oper Halle
Dracula, Plakat St. Gallen
Jesus Christ Superstar, Plakat Domfestspiele Erfurt

Les Misérables © by Cameron Mackintosh
Der Mann von La Mancha
Jesus Christ Superstar © by Theater Regensburg
Vom Geist der Weihnacht
Les Misérables © by Cameron Mackintosh Diana
The Scarlet Pimpernel © by Oper Halle

Jesus Christ Superstar
ChristO Scarlet Baden
Jesus Christ Superstar Ulm
Elisabeth, Spotlight Musicals Chess Evita
Jesus Christ Superstar Flensburg


Jekyll&Hyde

Children of Eden

Jesus Christ Superstar Darmstadt
Darmstadt


Les Mis Innsbruck

Innsbruck


Aida




Shylock




Konzerte My musical life





Walküre Darmstadt





Evita Neustrelitz





Jesus Christ Superstar Hof


2012/2014

Friedrich-Mythos und Tragoedie


2013/2014

Jesus Christ Superstar Baden

Baden


2012-2015

Dracula Pforzheim

2013-2015

Rocky Horror Show


WLT

2014

Der große Houdini


2014/2015

Chess Pforzheim

Pforzheim


2015

Rocky Horror Show Hof

Hof



2014/2015

Casanova Dessau




2015

Paradise of Pain Saarbrücken


2016

Einstein Hof

2015


Rocky Horror Show Saarbrücken
Saarbrücken

2015/2016


Chess Chemnitz
Chemnitz

2016


JCS Basel
Basel

2016


Evita Oldenburg
Oldenburg


2016/2017

Jekyll Hyde
Jekyll & Hyde
Greifswald/Stralsund

2017

Candide Pforzheim



2017

Shylock Pforzheim
Pforzheim
2017

Sternstunden 3

Sternstunden 3

2017

Dracula Nordhausen

Nordhausen



Shylock!


Chris Murray als Shylock, Foto: Sabine Haymann

Musical von Stephan Kanyar
Text von Brigitte Fassbaender nach William Shakespeares "Der Kaufmann von Venedig"

Venedig im 16. Jahrhundert. Der Kaufmann Antonio schwimmt auf der Erfolgswelle, rational, risikobereit und raffiniert. Einzig in der Liebe hat er kein Glück. Sein Liebhaber Bassanio gibt ihm den Laufpass und bittet ihn auch noch um ein beträchtliches Darlehen. Verwendungszweck: Finanzierung von Bassanios Brautwerbung um die schöne Portia. Da Antonios Schiffe alle auf See sind, leiht er sich das Geld bei dem jüdischen Wucherer Shylock. Auch er ist erfolgreich: berechnend, barbarisch und unbarmherzig. Er gewährt den Kredit unter einer Bedingung: Wenn Antonio nicht rechtzeitig bezahlt, darf Shylock sich ein Pfund Fleisch aus Antonios Brust herausschneiden.

Zum Schmuckjubiläum präsentiert das Theater Pforzheim ein Musical der Extraklasse. Imposante Ensembleszenen verschmelzen mit hochemotionalen Pop-Balladen. Das Ergebnis ist ein faszinierendes musikalisches Psychogramm des Titelhelden und der Gesellschaft, die ihn prägte. Die Starmezzosopranistin Brigitte Fassbaender schrieb das Libretto zu diesem Musical, das 2012 in Innsbruck uraufgeführt wurde. Nun präsentiert das Theater Pforzheim die deutsche Erstaufführung und konnte für die Titelpartie den Pforzheimer Publikumsliebling Chris Murray gewinnen, der bereits in der Uraufführung dieses Stücks zu sehen war.


Creative Team:

Musikalische Leitung: Tobias Leppert
Inszenierung: Alexander May
Bühne und Kostüme:
Choreografie:




neuTermine:

Premiere: Samstag, 08. April 2017

Donnerstag, 13. April 2017
Freitag, 21. April 2017

Freitag, 05. Mai 2017
Sonntag, 14. Mai 2017
Sonntag, 21. Mai 2017, 15.00 Uhr

Donnerstag, 15. Juni 2017
Mittwoch, 21. Juni 2017

Sonntag, 02. Juli 2017, 15.00 Uhr
Dienstag, 04. Juli 2017
Samstag, 08. Juli 2017




Kalender zur Planungshilfe
(Java Script)


 


Logo Theater Pforzheim ©  Theater Pforzheim
Theater Pforzheim

Am Waisenhausplatz 5
75172 Pforzheim


Telefon: 07231/39 24 40
Montag bis Freitag: 10.00 - 19.00 Uhr
Samstag: 10.00 - 13.00 Uhr
Abendkasse 1 Stunde vor Vostellungsbeginn
Vorverkaufsbeginn für alle Vorstellungen ab Anfang September 2016.






Internet - Bestellungen hier









Das Copyright für die Texte und Grafiken auf dieser Seite liegt beim Theater Pforzheim.