zu den Fotos




           Update    
Fotoservice
 
Musical Hits - Das Konzert Jesus Christ Superstar in Erfurt © by Domstufen-Festspiele
Erfurt

Dracula [Komponist Frank Wildhorn]
St. Gallen
Jesus Christ Superstar © by Oper Halle
Halle
Backstage

Les Misérables © by Stage Holding
Berlin


The Scarlet Pimpernel © by Oper Halle
Halle
      Update     Update  
Der Glöckner von Notre Dame © by  Stella AG

Das Phantom der Oper © by  Stella AG
Die Schöne und das Biest Tour © by  Martin Doepke Autogramme Privat Geschenke und Überraschungen Familie

Mann von La Mancha
               
Jesus Christ Superstar Regensburg
Regensburg
Les Misérables Tecklenburg
Tecklenburg
Jesus Christ Superstar
Schwerin
Vom Geist der Weihnacht
Berlin/Köln
Elisabeth Les Mis
Baden
Diana

Jekyll
Dresden
         
ChristO

Chess
Dresden
Scarlet Baden
Baden
Jesus Christ Superstar Ulm
Ulm
Jesus Christ Superstar Darmstadt
Darmstadt
Logo Konzert Bonn

Evita
Hof
Jesus Flensburg
Flensburg
         
Friedrich-Mythos und Tragoedie
Potsdam/Fulda
Children of Eden

Les Misérables Innsbruck
Innsbruck

Shylock
Innsbruck
My musical life Walküre Evita Neustrelitz
Neustrelitz
   ;        
Dracula Pforzheim
Pforzheim
Rocky Horror Show
WLT
Jesus Christ Superstar Baden
Baden
Der große Houdini
JCS Hof
Hof
Casanova Dessau Chess Pforzheim
Pforzheim
Rocky Horror Hof
Hof
           

Paradise of Pain Saarbrücken

Chess Chemnitz
Chemnitz

Rocky Horror Show Saarbrücken
Saarbrücken

Murray Christmas

JCS Basel
Basel


Evita Oldenburg
Oldenburg

Einstein Hof


Das tote Pferd von Plön


               

Jekyll&Hyde Greifswald/Stralsund

Greifswald/Stralsund

Ring Hof/Füssen

Hof/Füssen

Candide Pforzheim



Shylock Pforzheim

Pforzheim

Sternstunden



Oliver



Luther



Dracula Nordhausen

Nordhausen
         

Classics Pforzheim



Holländer






Elegies



Everyman




Stralsund / Greifswald




Jesus Christ Superstar Augsburg







JESUS CHRIST SUPERSTAR
Staatstheater Augsburg


Hinweis Mouseover-Effekte


Fliegender Wechsel: Einen Tag nach der Derniere in Greifswald stand Chris am 27.7.2019 in Augsburg am Roten Tor wieder in JESUS CHRIST SUPERSTAR auf der Bühne, diesmal als Judas.
Auch wenn die Vorstellung am 28. leider wegen Regen ausfallen musste, gibt es hier trotzdem ein paar Eindrücke.

Noelle und Isis in Augsburg

Die Bühne am Roten Tor


Gleiches Stück, neues Poster: Die Mädchen vor dem Eingang zur Freilichtbühne. Erinnerungen werden wach an HERZ AUS GOLD (ich vermisse die Adler!).

Judas (Chris Murray) macht sich Sorgen

Judas (Chris Murray) versucht Jesus (Markus Neugebauer) aufzurütteln

niemand hört auf Judas (Chris Murray)


Judas macht sich Sorgen, dass die Bewegung um Jesus in die falsche Richtung läuft. Er versucht, Jesus (Markus Neugebauer) darauf hinzuweisen, ... aber dieser und die anderen Jünger ignorieren seine Warnungen weitestgehend.

Judas (Chris Murray) und Kaiphas (Chirstopher Ryan)

Judas (Chris Murray) weiß nicht, ob er das Richtige tut


Daher wendet sich Judas an die Priester unter dem Hohepriester Kaiphas (Christopher Ryan). Obwohl er von Zweifeln geplagt wird, verrät er ihnen, wo sie Jesus in aller Heimlichkeit festnehmen können, in der Hoffnung, so ein Eingreifen der Römer zu verhindern.

Abendmahl

Judas (Chris Murray) schleudert Jesus seine Wut ins Gesicht


Beim Abendmahl mit Jesus und den anderen Jüngern explodiert die Situation dann.
Jesus prophezeit den Verrat einer seiner Jünger.
Judas schleudert ihm daraufhin seine Wut und Verachtung ins Gesicht und versucht, ihm seine Verzweiflung klarzumachen. Es kommt zu einer heftigen Auseinandersetzung, und Jesus selbst schickt ihn schlussendlich fort - zu den Priestern, zum Verrat.

Die Priester lassen Judas (Chris Murray) abfahren

Judas (Chris Murray) ist verzweifelt


Als Judas merkt, dass die Priester Jesus tot sehen wollen, versucht er, mit ihnen zu verhandeln, aber sie lassen ihn nur kalt abfahren - für sie hat er seine Mission erfüllt. Verwirrt und traurig fragt sich Judas, wie es nun mit ihm und Jesus, der doch sein bester Freund war, weitergehen soll.

Judas (Chris Murray) ist wütend auf Gott

Judas (Chris Murray) klagt Gott an

Judas Selbstmord


Trauer wandelt sich in Verzweiflung... ... und schließlich Wut: Judas klagt Gott an, ihn zum Werkzeug von Jesu Tod gemacht and damit sein Leben ruiniert zu haben. Mit einem Sprung in den Abgrund nimmt er sich schließlich das Leben.

Superstar 1

Superstar 2

Superstar 3


Als heutiger Showmaster tritt Judas wieder auf und fragtt... ... Jesus, ob er nicht besser in unserer Zeit mit ihren Kommunikationsmöglichkeiten hätte erscheinen sollen. In typischer Sensationsmanier versucht er sogar, Jesus auf dessen Kreuzweg einen Kommentar zu entlocken.

Superstar 4

Superstar 5


Die moderne Unterhaltungsmaschinerie ignoriert das Leiden Jesu völlig... ... und feiert stattdessen sich selbst und ihren "Superstar".

Chris Murray beim Schlussapplaus bei JCS in Augsburg

Markus Neugebauer, Sidonie Smith und Chris Murray


Das wunderbare Augsburger Publikum bedachte Chris auch diesmal wieder mit tosendem Applaus. Fröhlich nach getaner Arbeit: Markus Neugebauer/Jesus, Sidonie Smith/Maria und Chris.

Schlussapplaus JCS Augsburg


Das Publikum feierte alle Mitwirkenden auf das Herzlichste. Wir freuen uns schon auf das Wiedersehen mit Augsburg im nächsten Jahr, dann wieder mit HERZ AUS GOLD!