zu den Fotos




           Update    
Fotoservice
 
Musical Hits - Das Konzert Jesus Christ Superstar in Erfurt © by Domstufen-Festspiele
Erfurt

Dracula [Komponist Frank Wildhorn]
St. Gallen
Jesus Christ Superstar © by Oper Halle
Halle
Backstage

Les Misérables © by Stage Holding
Berlin


The Scarlet Pimpernel © by Oper Halle
Halle
      Update     Update  
Der Glöckner von Notre Dame © by  Stella AG

Das Phantom der Oper © by  Stella AG
Die Schöne und das Biest Tour © by  Martin Doepke Autogramme Privat Geschenke und Überraschungen Familie

Mann von La Mancha
               
Jesus Christ Superstar Regensburg
Regensburg
Les Misérables Tecklenburg
Tecklenburg
Jesus Christ Superstar
Schwerin
Vom Geist der Weihnacht
Berlin/Köln
Elisabeth Les Mis
Baden
Diana

Jekyll
Dresden
         
ChristO

Chess
Dresden
Scarlet Baden
Baden
Jesus Christ Superstar Ulm
Ulm
Jesus Christ Superstar Darmstadt
Darmstadt
Logo Konzert Bonn

Evita
Hof
Jesus Flensburg
Flensburg
         
Friedrich-Mythos und Tragoedie
Potsdam/Fulda
Children of Eden

Les Misérables Innsbruck
Innsbruck

Shylock
Innsbruck
My musical life Walküre Evita Neustrelitz
Neustrelitz
   ;        
Dracula Pforzheim
Pforzheim
Rocky Horror Show
WLT
Jesus Christ Superstar Baden
Baden
Der große Houdini
JCS Hof
Hof
Casanova Dessau Chess Pforzheim
Pforzheim
Rocky Horror Hof
Hof
               

Paradise of Pain Saarbrücken

Chess Chemnitz
Chemnitz

Rocky Horror Show Saarbrücken
Saarbrücken

Murray Christmas

JCS Basel
Basel


Evita Oldenburg
Oldenburg

Einstein Hof


Das tote Pferd von Plön


         

Jekyll&Hyde Greifswald/Stralsund

Greifswald/Stralsund

Ring Hof



Candide Pforzheim



Shylock Pforzheim

Pforzheim











Nordhausen
       





























Familie Murray 2009 - Die Welt ist groß :-)

Seite 4 Seite 5 Seite 6 Seite 7 Seite 8
Seite 9
Seite 10
Seite 11

Seite 12

Seite 13

Seite 14

Seite 15

Seite 16

Seite 17

Seite 18
update
Seite 19

Hinweis Mouseover-Effekt



Irgendwie kann man den Eindruck gewinnen, die Kilometer werden von Jahr zu Jahr mehr :)


Schneemann

Schlittenfreuden


Gleich zu Jahresanfang gab es richtig Schnee, auch wenn der Schneemann noch etwas klein ausfiel. Der Rodelberg machte mit Daddy doppelt Spaß.

Isis und  Noelle im Aquarium

Fasching für Isis und Noelle


Die Kinder hatten im Aquarium viel Spaß. Und dann war es auch schon Fasching.

Prinzessin Isis

Prinzessin Noelle


Natürlich als Prinzessin in Rosa :-). Und Noelle ist der große Schmink-Fan (sie fällt auch immer über Daddys Schminksachen in der Garderobe her :-) - mit zum Teil recht interessanten Resultaten).

Isis und Noelle beim Faschings-Spielplatz

Isis als Koch


Die Kleider hielten allerdings von nichts ab auf dem Spielplatz ;-). In der Schule war dann etwas Handwerkliches angesagt als Faschingsthema: Isis als Köchin.

Regal-Aufbau

Pferde


Selbst ist die Frau: Beim Aufbau ihres neuen Regals half Isis schon kräftig mit. Die Pferdeleidenschaft ist besonders bei Noelle ungebrochen.

Noelle und Livia auf der ITB

ITB


Während Chris auf der Bühne des Deutschlandradios bei der Internationalen Tourismusbörse (ITB) das "Ende aller Zeiten" besang, fanden Noelle und ihre Cousine Livia, dass sich der Song zum Tanzen eignete :-). Natürlich durfte Noelle auch auf dem Foto mit dem Moderator der Sendung nicht fehlen.

Isis auf dem Weg nach Darmstadt

Isis in Darmstadt


Da Chris in Darmstadt eine Solo-Garderobe hatte, konnte er öfter mal eines der Kinder zu einem Wochendende mitnehmen. Diese Reisen mit Daddy waren äußerst beliebt bei den kleinen Prinzessinnen - Daddy ganz für sie alleine :-).

Ostereier

Noelle in Darmstadt


Ostereier bemalen ist ein großer Spaß für die Kinder. Diesmal war Noelle an der Reihe für einen Trip nach Darmstadt. Der Hund der Kollegin wurde gleich mit Beschlag belegt.

Noelle schläft im Zug

Hundertwasser-Haus in Darmstadt


Von soviel Spaß musste man sich auf der Rückfahrt erst einmal ausruhen. Wieder Darmstadt: Im Dachcafé des Hundertwasser-Hauses.

Isis auf der Probebühne in Darmstadt

Chris und Isis in Darmstadt


Isis testete schon einmal die Probebühne in Darmstadt. Gute Zeiten mit Daddy :-).

Isis mit Chris in Darmstadt

Isis und Noelle im Zoo


Bei schönem Frühlingswetter machte Darmstadt noch einmal so viel Spaß. Aber auch der Berliner Zoo hatte seine schönen Seiten.

Isis und Noelle auf dem Spielplatz

Party in Dresden


Spielplätze machen überall Spaß. Im Anschluss an eine Nachmittagsvorstellung von CHESS in Dresden hatte Birgit eine ganze Gruppe von Freunden zum leckeren Grillen im wunderschönen Garten eingeladen.

Isis in Dresden


Wie man sieht... ... hatten die Kinder Spaß.

Kutschfahrt

Noelle beim Reiten


Eine sommerliche Kutschfahrt ist auch nicht zu verachten - ... auch wenn Noelle das Reiten vorzieht.

Isis und Noelle zu Großmutters Geburtstag


Zum Geburtstag der Großmutter hatten sich die Kinder richtig feingemacht. Sommerzeit ist Volksfestzeit: Spaß im Autoscooter.

Volksfest 2 Schwestern

Eine kleine Abkühlung kann nicht schaden :-). Ab und zu ist die Eintracht groß :-))))).

Die Frau ohne Schatten in Breslau 1

Die Frau ohne Schatten in Breslau 2

Die nächste Reise führte nach Polen: An der Oper Breslau besuchten wir Chris' Bruder John, der dort den "Kaiser" in Richard Strauss' Oper DIE FRAU OHNE SCHATTEN sang.

Noelles Geburtstag in Köln

Noelles Geburtstag


Da das Solo-Konzert von Chris in Bonn auf Noelles Geburtstag fiel... ... fand die Party in einem Raum unseres Kölner Hotels statt. Die Kinder waren mit der Beute zufrieden :-).

Spotlight

Vessra


Und dann stand auch schon wieder ELISABETH auf dem Programm. Im Hauptquartier von Spotlight in Fulda wurde das neue Duett "Abgrundtiefe Nacht" geprobt. Im thüringischen Veßra gab es eine Promotionveranstaltung für ELISABETH in der dortigen Klosterruine - eine eindrucksvolle Kulisse.

Eisenach 1

Eisenach 2


Dank der Sommerferien konnte es sich die ganze Familie in Eisenach gemütlich machen
(na gut, Chris musste singen;-)).
Eine Prinzessin braucht ein standesgemäßes Vehikel auf dem Weg zu Daddys Show.

Wilhelmsburg

Rothenburg Kutschfahrt


Zwischendurch gab es noch einen Abstecher nach Ulm, wo Chris auf der Wilhelmsburg eine Open-Air-Vorstellung von JESUS CHRIST sang. Die Zustände hinter der Bühne waren reichlich - provisorisch ;.). Auf dem Rückweg nach Eisenach machten wir Station im wunderschönen Rothenburg ob der Tauber, wo wir uns die Stadt erst einmal per Kutsche anschauten (nur das Aussteigen gefiel Noelle gar nicht ...).

Rothenburg Rathaus

Rothenburg Weihnachtsladen


Vater und Tochter vor dem Rothenburger Rathaus. In Rothenburg gibt es die Mutter aller Weihnachtsgeschäfte - so sah es dort auf drei Etagen in jeweils mehreren großen Sälen aus - Und es war VOLL! Im Juli!

Rothenburg Folkterkeller

Chris Murray und Armin Kahl auf der Wartburg


Netterweise sind die Kinder noch klein genug, um die Erklärung, hier handele es sich um Kochinstrumente, zu glauben... Auf der Wartburg gab es ein Fotoshooting für das im Oktober anstehende Benefizkonzert auf der Wartburg mit Chris und Armin Kahl.

Isis und Noelle auf dem Disney-Parkplatz

Auf dem Weg nach Disneyland


Danach war es erst einmal Urlaubszeit. 2 kleine Prinzessinnen und ihr Daddy auf dem Weg ins Mäuseparadies.

nachts in Disneyland

Light Parade


Gott sei Dank kann man auf Daddy klettern, um etwas zu sehen: Eine der Attraktionen in Disneyland ist die elektrische Licht-Parade.

Big Thunder Mountain

Fantasia


Big Thunder Mountain, im Murray Clan auch bekannt als "der Zug", ist die schönste und bei uns populärste Achterbahn in Disneyland. In der Regel sah es dort so aus, wenn wir dort waren - abends, während der abschließenden Parade, kann man dort nämlich hintereinander weg fahren, ohne warten zu müssen. Die Sicht auf das Feuerwerk von dort oben während der Fahrt ist übrigens auch nicht zu verachten. Isis und Noelle als wassertragender Besen aus "Fantasia".

Merits Geburtstag

Chris beim Grillen


Einen Geburtstag gab es auch zu feiern: Das war Merits Geburtstagstisch :-). Zu nächtlicher Stunde kam auch noch der Grill unserer Blockhütte zu Ehren.

Isis auf Main Street

Isis und Noelle schlafen


Der Abschied: Isis am letzten Abend auf der Main Street. Das Ende vom Lied: Zwei völlig erschöpfte Wiesel.

Belantis 1

Belantis 2


Auch in Deutschland gibt es Vergnügungsparks: In Belantis bei Leipzig... ... hatten wir auch viel Spaß.

Vampire

Indianer


Die Vampire fallen in Belantis ein... ... oder doch eher die Indianer?

Freefall

Im Zoo


Nur Fliegen ist schöner: Der Freefall in Belantis. Aber auch der heimische Zoo macht Spaß.

Noelle im Freibad

Isis im Freibad


Sandburgen bauen im Freibad ist fast wie Urlaub... ... und eine Wasserrutsche gibt es auch. Der Sommer war diesmal wirklich schön!

Die Kinder und das Fahrrad

Chris auf der IFA


Die Kinder werden Daddys Fahrrad schon hinbekommen :-). Auf der IFA (Internationale Funkausstellung) gab es die leckersten Fernseher - die Größe hätte doch was ;-)
(ja, das hinter Chris IST ein Fernseher!).

Waffeln

Da-Capo-Gala Tecklenburg


Noch schöner als Waffeln essen ist Waffeln machen :-). Bei der Da-Capo-Gala (im Hintergund noch die AIDA-Kulisse) sahen wir alte und neue Tecklenburger Freunde wieder. Es war nett, mal wieder dort zu sein.

Muffins

Isis Geburtstag


Isis' Geburtstag wurde diesmal in Hof gefeiert, wo Chris in den Endproben für EVITA steckte. Was ein braves Geburtstagskind ist, das bäckt natürlich die Geburtstagsmuffins selber. Der Geburtstagstisch.

Volksbad Jena

Isis Geburtstagsparty


Am Tag nach der Hofer Premiere sang Chris in diesem wundeschönen Jugendstilbau in Jena ein Konzert mit Big-Band-Nummern. Natürlich musste es noch eine Party geben mit Isis' Schulfreundinnen. Passend zur Jahreszeit gab es eine kleine Hallowenparty.

Chris Murray in Bayreuth

Selb


EVITA auf Reisen: Chris sang Vorstellungen in Bayreuth... ... und in Selb. Das dortige Hotel war besonders cool: Da Selb eine riesige Porzellanindustrie hat (die größte in Deutschland), war das ganze Hotel mit Porzellankunstwerken namhafter Künstler dekoriert. Dieser Porzellanlöwe wachte in Chris' Zimmer.

Im Kommunikationsmuseum

Christopher Cross


Bei diesem Postkutschenmodell im Berliner Kommunikationsmuseum bemerkte meine praktische Tochter nur: "Aber das müssen sie zusammenbauen, sonst fährt sie doch nicht!" Ab und an muss man auch mal selber ein Konzert besuchen: In der Berliner Passionskirche hörten wir Christopher Cross.

Flensburg

Chris, Isis und Noelle im Taxi


Es war schon wieder Zeit für eine neue Produktion: Im winterlichen Flensburg wurde für JESUS CHRIST geprobt (rechts sieht man das Theater). Über den Geburtstag von Chris gab es ein paar Tage frei, daher war eine "kleine Überraschung" geplant. Im Taxi zum Bahnhof wussten die Drei noch nicht, was sie erwartete.

Auf dem Bahnhof

Isis und Noelle auf dem Hotelspielplatz


Angesichts der Anschlagetafel wurde es dann doch schon etwas klarer :-) Am nächsten Morgen bei der Ankunft wurde sofort der Spielplatz geortet im Foyer des Hotels.

Isis vor dem Schloss

Noelle, Chris und Isis


Wie man sieht, freuen sich Isis... ... und der Rest, wieder in Disneyland zu sein.

Das Schloss bei Nacht

schlafende Kinder


Die Weihnachtsbeleuchtung des Schlosses sah wunderschön aus. Am Ende einer langen Reise über Nacht und eines ganzen Tages im Park waren die Kinder weg, kaum dass ihr Kopf das Kissen berührt hatte - und beschwerten sich am nächsten Morgen, warum man ihnen keine Gute-Nacht-Geschichte mehr vorgelesen hätte :-))).

Chris Geburtstag 1

Chris Geburtstag 2


Am nächsten Morgen dann der eigentliche Anlass der Reise: Die Kinder halfen Daddy kräftig, seine Geschenke auszupacken... ... und sogar ein Geburtstagskuchen hatte die Reise von Berlin mitgemacht.

Isis und Noelle mit Pluto

Noelle und Isis im Kinderwagen


Fröhlich wurde Pluto begrüßt. Wie man erkennen kann, war es in Paris bitter kalt.

small world

der Weihnachtsmann


Der ganze Park und sogar manche Rides waren weihnachtlich dekoriert, so gab es in "Small World" die Heiligen Drei Könige mit Gold, Weihrauch und Myrrhe... ... und sogar die Südseeskulptur hatte sich in einen Weihnachtsmann verwandelt :-).

der Weihnachtsbaum

Buffalo-Bill-Show


Jeden Abend wurde der Weihnachtsbaum feierlich entzündet, und dazu schneite es auf Main Street (man sieht ein paar der Flocken), denn dafür wurde per Schneekanone gesorgt. Das Geburtstagsdinner fand bei der "Buffalo Bill Wild West Show" statt, eine Art Wild-West-Show nach Art der originalen Buffalo-Bill-Shows mit Unterstützung der Disney-Charaktere. Dazu wird ein Mehr-Gang-Menü serviert. Am beeindruckendsten waren die Reitdarbietungen und die Lichteffekte.

Kekse backen 1

Kekse backen 2


Zur Vorweihnachtszeit gehört natürlich auch das traditionelle Backen... ... von leckeren bunten Keksen.

Kinder mit Weihnachtsengel


Bei den Großeltern gab es zu Heiligabend den traditionellen Weihnachtsengel.

Noelle mit Stern

Weihnachtsbaum


Wie immer ist es Noelles Aufgabe, den Stern auf den fertigen Baum zu befördern. Alles ist fertig und wartet auf die Bescherung.

vor der Elisabethkirche

Stadthalle Marburg


Schon am zweiten Weihnachtsfeiertag waren wir wieder unterwegs: In Marburg vor der Elisabethkirche... ... und vor der Stadthalle, in der die ELISABETH-Vorstellungen stattfanden.

Isis an Silvester

Noelle an Silvester


Silvester: Die einen freuen sich, weil sie wieder mal beim Bowling alle schlagen... ... die anderen üben schon so langsam mit dem Feuerwerk.

Silvester 1

Silvester 2


Der geborene Feuerteufel :-). Feuerwerk fotografiert sich ja immer schlecht, aber diesmal schneite es so heftig, dass man fast nur die Schneeflocken (weiß) sieht und nur in der Mitte (golden) eine Rakete erahnen kann ;-). Macht nichts - Schnee ist auch schön!


Wir wünschen allen ein schönes Jahr 2010!  

Seite 4 Seite 5 Seite 6 Seite 7 Seite 8
Seite 9
Seite 10
Seite 11

Seite 12

Seite 13

Seite 14

Seite 15

Seite 16

Seite 17

Seite 18
update
Seite 19