zu den Fotos



       
Fotoservice
 
Musical Hits - Das Konzert Jesus Christ Superstar in Erfurt © by Domstufen-Festspiele
Erfurt

Dracula [Komponist Frank Wildhorn]
St. Gallen
Jesus Christ Superstar © by Oper Halle
Halle
 Update    
Backstage

Les Misérables © by Stage Holding
Berlin


The Scarlet Pimpernel © by Oper Halle
Halle
Der Glöckner von Notre Dame © by  Stella AG

Das Phantom der Oper © by  Stella AG
  Update     Update
Die Schöne und das Biest Tour © by  Martin Doepke Autogramme Privat Geschenke und Überraschungen Familie

         
Mann von La Mancha Jesus Christ Superstar Regensburg
Regensburg
Les Misérables Tecklenburg
Tecklenburg
Jesus Christ Superstar
Schwerin
Vom Geist der Weihnacht
Berlin/Köln
     
Elisabeth Les Mis
Baden
Diana

Jekyll
Dresden
ChristO

     
Chess
Dresden
Scarlet Baden
Baden
Jesus Christ Superstar Ulm
Ulm
Jesus Christ Superstar Darmstadt
Darmstadt
Logo Konzert Bonn

         
Evita
Hof
Jesus Flensburg
Flensburg
Friedrich-Mythos und Tragoedie
Potsdam/Fulda
Children of Eden

Les Misérables Innsbruck
Innsbruck

         
Shylock
Innsbruck
My musical life Walküre Evita Neustrelitz
Neustrelitz
   ;    
Dracula Pforzheim
Pforzheim
Rocky Horror Show
WLT
Jesus Christ Superstar Baden
Baden
Der große Houdini

JCS Hof
Hof

         
Casanova Dessau Chess Pforzheim
Pforzheim

Rocky Horror Hof
Hof


Paradise of Pain Saarbrücken

Chess Chemnitz
Chemnitz

         

Rocky Horror Show Saarbrücken
Saarbrücken

Murray Christmas

JCS Basel
Basel


Evita Oldenburg
Oldenburg

Einstein Hof

         

Das tote Pferd von Plön



Jekyll&Hyde Greifswald/Stralsund

Greifswald/Stralsund

Ring Hof



Candide Pforzheim



Shylock Pforzheim

Pforzheim





ROCKY HORROR SHOW (Saarbrücken)


Hinweis Mouseover-Effekte


Die dritte ROCKY HORROR SHOW - Produktion des Jahres 2015, diesmal in Saarbrücken. Hier ein paar kleine Eindrücke:

Staatsthetaer Saarbrücken Besetzung Rocky Horror Show Saarbrücken

Das Staatstheater in Saarbrücken, stilecht beleuchtet. Wie schon im Frühjahr sprang Chris in Saarbücken ein, diesmal aber mit etwas mehr zeitlichem Vorlauf und vor allem in einer bekannten Rolle ;-)

Die Kanzel

Der Vorsitzende der AIDS-Stiftung


Die links am Bühnenrand zu sehende Kanzel ließ schon ein unübliches Bühnenbild erwarten. Doch zunächst bedankte sich der Vorsitzende der lokalen AIDS-Hilfe dafür, dass die Vorstellung ebendieser Organisation zugute kam.

Double feature

die Hochzeit


Magenta (Anke Fiedler) singt ihre Eröffnungsnummer als Nonne von der Kanzel.
Die Hochzeit passt natürlich in das Kirchen-Bühnenbild.

Brad (Jan Schuba) und Janet (Corinna Ellwanger) verloben sich

der Erzähler (Rupprecht Braun)


Brad (Jan Schuba) und Janet (Corinna Ellwanger) verloben sich im Anschluss an die Hochzeit ihrer Freunde. Der Ezähler ist hier Rupprecht Braun.

die Autopanne

There's a light...


Für die Autopanne gab es ein echtes Auto. Stimmungsvoll: "There's a light over at the Frankenstein place".

Brad und Janet im Schloss

Die Schlossbewohner


Im Schloss treffen sie zunächst, als Mönch und Nonne gekleidet, Magenta und RiffRaff. Die Schlossbewohner nehmen sich Brad und Janet vor.

  Auftritt Frank'N'Furter

RiffRaff (Chris Murray) beobachtet


Dann tritt der "Meister" Frank'N'Furter (Rob Fowler) auf. RiffRaff bewahrt eine gewisse Distanz.

Erschaffung Rocky 1

Erschaffung Rocky 2


Man schreitet zur Tat: Frank'N'Furter will sein Kunstwesen zum Leben erwecken.

Rocky (Markus Olzinger) lebt

Eddie (Vincenzo di Rosa)


Das Experiment ist erfolgreich: Rocky (Markus Olzinger) erwacht zum Leben. Eine kurze Störung entsteht durch den Auftritt von Eddie, dem "Vorgängerexperiment", mit dem Frank'N'Furter nicht zufrieden war, und den er darum kurz entschlossen ins Jenseits befördert.

Frank'N'Furter verführt Janet und Brad

Frank'N'Furter verführt Janet und Brad


Während Frank'N'Furter zunächst Janet und dann Brad verführt, ... versuchen RiffRaff und Magenta, Rockys Keuschheitsgürtel abzuoperieren (in der Derniere am 27.10. sorgte das in bester Darth Vader - Manier gehauchte "Rocky, ich bin dein Vater" von Chris für den größten Lacher des Abends).

Rocky und Janet

Brad will sich umbringen


Janet, die Brad und Frank'N'Furter gesehen hat, tröstet sich mit Rocky. Brad, der die beiden erwischt, will sich umbringen.

RiffRaff (Chris Murray) und der Keuschheitsgürtel

Die Talkshow


RiffRaff informiert den "Meister" über Rockys Aktivitäten, ... der daraufhin in einer als Reality-TV-Show gestalteten Konfrontation Rocky eine Szene macht.

Dr. Scott (Aldo Tiziani)

Hochzeitsmahl


Als Überraschungsgast kommt ein alter Widersacher, Dr. Scott, dazu. In ziemlich angespannter Stimmung setzt man sich zum Hochzeitsmahl (Frank & Rocky).

RiffRaff (Chris Murray) und Magenta schmieden Pläne

Floor Show 1


RiffRaff und Magenta haben genug und schmieden Pläne für ihre Rückkehr. Zur Floor Show erscheint Frank'N'Furter als überdimensionaler Bischof...

Floor Show 2

RiffRaff (Chris Murray) und Magenta als Aliens


... während die anderen vor biblischer Kulisse eine Party feiern, bis... ... RiffRaff und Magenta in ihrer originalen außerirdischen Aufmachung erscheinen und verkünden, dass es Zeit ist für die Rückkehr auf den Heimatplaneten Transsexual.

I'm going home

Franks Tod


Als Frank'N'Furter verkündet, dass er lieber auf der Erde bleiben würde, ... wird er von den beiden erschossen.

RiffRaff (Chris Murray) schickt alle aus dem Schloss

RiffRaff (Chris Murray) und Magenta im Raumschiff


Alle anderen werden von RiffRaff weggeschickt, ... damit das Raumschiff endlich starten kann.

Applaus am 24.10.

Zugabe Time Warp


Beim Applaus: Corinna Ellwanger (Janet), Sue Lehmann (Columbia), Chris Murray (RiffRaff) und Rupprecht Braun (Erzähler). Natürlich durften auch diesmal die Zugaben, u.a. der Time Warp, nicht fehlen ;-).

Isis mit Leuchtstäbchen

Noelle mit Leuchtstäbchen


Da kamen dann auch die Leuchtstäbchen der Mädchen... ... noch einmal so richtig zur Geltung.

After Show Party

Fragen aus dem Publikum


Wie es bei Frank Nimsgern üblich ist, gab es im Foyer noch eine After-Show-Party mit Rob Fowler, Anke Fiedler und Chris, die u.a. zusammen "We are the Champions" zu Gehör brachten. Außerdem wurden noch ein paar Fragen aus dem Publikum beantwortet.

Applaus bei der Derniere

Frank Nimsgern bei der Derniere


Bei der Derniere dieser Produnktion drei Tage später... ... bedankte sich Frank Nimsgern, der Dirigent der Produktion, noch einmal persönlich bei allen Mitwirkenden.

Mohammed Ali Deeb dankt den Kollegen

Applaus Derniere


Besondere Anerkenneung bekam der aus Syrien geflohene Tänzer Mohammed Ali Deeb, der in dieser Produktion seinen ersten Job in Deutschland hatte und wieder einmal zeigte, dass Integration bei gutem Willen aller Beteiligten von beiden Seiten hervorragend funktionieren kann. Ein letztes Mal genoss das Ensemble den Applaus des begeisterten Publikums (am Dernierenabend standen mit Randy Diamond als Frank'N'Furter und Andy Kuntz als Eddie noch einmal zwei andere Kollegen mit auf der Bühne). Die ROCKY HORROR SHOW ist einfach immer ein Hit!