zu den Fotos




           Update    
Fotoservice
 
Musical Hits - Das Konzert Jesus Christ Superstar in Erfurt © by Domstufen-Festspiele
Erfurt

Dracula [Komponist Frank Wildhorn]
St. Gallen
Jesus Christ Superstar © by Oper Halle
Halle
Backstage

Les Misérables © by Stage Holding
Berlin


The Scarlet Pimpernel © by Oper Halle
Halle
      Update     Update  
Der Glöckner von Notre Dame © by  Stella AG

Das Phantom der Oper © by  Stella AG
Die Schöne und das Biest Tour © by  Martin Doepke Autogramme Privat Geschenke und Überraschungen Familie

Mann von La Mancha
               
Jesus Christ Superstar Regensburg
Regensburg
Les Misérables Tecklenburg
Tecklenburg
Jesus Christ Superstar
Schwerin
Vom Geist der Weihnacht
Berlin/Köln
Elisabeth Les Mis
Baden
Diana

Jekyll
Dresden
         
ChristO

Chess
Dresden
Scarlet Baden
Baden
Jesus Christ Superstar Ulm
Ulm
Jesus Christ Superstar Darmstadt
Darmstadt
Logo Konzert Bonn

Evita
Hof
Jesus Flensburg
Flensburg
         
Friedrich-Mythos und Tragoedie
Potsdam/Fulda
Children of Eden

Les Misérables Innsbruck
Innsbruck

Shylock
Innsbruck
My musical life Walküre Evita Neustrelitz
Neustrelitz
   ;        
Dracula Pforzheim
Pforzheim
Rocky Horror Show
WLT
Jesus Christ Superstar Baden
Baden
Der große Houdini
JCS Hof
Hof
Casanova Dessau Chess Pforzheim
Pforzheim
Rocky Horror Hof
Hof
           

Paradise of Pain Saarbrücken

Chess Chemnitz
Chemnitz

Rocky Horror Show Saarbrücken
Saarbrücken

Murray Christmas

JCS Basel
Basel


Evita Oldenburg
Oldenburg

Einstein Hof


Das tote Pferd von Plön


           

Jekyll&Hyde Greifswald/Stralsund

Greifswald/Stralsund

Ring Hof/Füssen

Hof/Füssen

Candide Pforzheim



Shylock Pforzheim

Pforzheim

Sternstunden



Oliver



Luther



Dracula Nordhausen

Nordhausen
       

Classics Pforzheim



Holländer






Elegies



Everyman















Seite 3 Seite 4 Seite 5 Seite 6 Seite 7

Seite 8

Seite 9 Seite 10 Seite 11 Seite 12 Seite 13 Seite 14 Seite 15 Seite 16 Seite 17 Seite 18
Seite 19

Seite 20

Seite 21

Hinweis Mouseover-Effekt



MUSICAL MEETS POP:
PFINGSTGALA IN TECKLENBURG AM 28.5.2007


Auch 2007 war Chris bei der Pfingstgala in Tecklenburg dabei. Wir haben von verschiedenen Seiten schöne Fotos bekommen, danke an alle! Einen besonderen Dank an W. Hurtz und die Freilichtspiele Tecklenburg, die uns Fotos zur Verfügung gestellt haben. Weitere Fotos findet man hier und hier.


Probe in Tecklenburg, Foto: M. Schuette
Chris Murray singt Falke auf der Jagd, Foto: M. Schuette

Bei kühlem, bedecktem Wetter probte Chris am Nachmittag vor der Gala mit dem musikalischen Leiter Klaus Hillebrecht. Chris' erster Song an diesem Abend war "Falke auf der Jagd" aus "The Scarlet Pimpernel".

Chris Murray singt Falke 2, Foto: M. Schuette
Chris Murray singt Falke auf der Jagd 3, Foto: W. Hurtz

Wie immer... war "Falke auf der Jagd" sehr populär.

Die Bühne, Foto: W. Hurtz

Die Bühne sah recht eindrucksvoll aus.

Preisverleihung der Da Capo, Foto: H. Schmidt
Chris Murray mit dem Preis, Foto: H. Schmidt

Jörg Beese von der Musical-Zeitschrift Da Capo überreichte Radulf Beuleke und einigen der Mitwirkenden der letztjährigen "Les Misérables" - Produktion den Preis für das beste Short Term Musical. Während Radulf Beuleke seine Moderation fortsetzte, brachte Chris den Preis "in Sicherheit" ;-)))..

Chris Murray als Konrad von Marburg, Foto: M. Schuette
Chris Murray singt Das Ende aller Zeiten, Foto: W. Hurtz

Nach der Pause brachte Chris noch einen weiteren Song zu Gehör: "Das Ende aller Zeiten" aus dem neuen Musical "Elisabeth - Die Legende einer Heiligen",...

Chris Murray singt Konrad 3, Foto: W. Hurtz
Chris Murray singt Konrad von Marburg 4, Foto: W. Hurtz

der hier in Tecklenburg in einem Arragement von Klaus Hillebrecht... zum erstenmal mit einem Live-Orchester erklang.

Chris Murray singt Das Ende aller Zeiten 5, Foto: www.freilichtspiele-tecklenburg.com
Chris Murray singt Das Ende aller Zeiten 6, Foto: H. Schmidt

Chris erntete mit diesem eindrucksvollen Song.... Standing Ovations des begeisterten Publikums.

Noelle in Tecklenburg, Foto: M. Schuette
Isis in Tecklenburg, Foto: Merit Murray

Auch die Kinder waren von den Konzert und Daddy sehr angetan: Sowohl Noelle... als auch Isis folgten dem Bühnengeschehen sehr aufmerksam.


MUSICAL MEETS POP:
PFINGSTGALA IN TECKLENBURG AM 5.6.2006

Bei der Pfingstgala in Tecklenburg am 5.6.2006 war neben vielen anderen Kollegen auch Chris Murray dabei.


Freilichtbühne Tecklenburg
A brand new day

Die Freilichtbühne präsentierte sich trocken, aber kalt. Ralf Schaedler, Willemijn Verkaik, Michael Eisenburger, Vera Bolten und Sascha Krebs stimmten das Publikum mit "A brand new day" aus "The wiz" auf das Kommende ein :-) .

Radulf Beuleke moderiert

Intendant Radulf Beuleke höchstselbst moderierte die Gala.

Bring ihn heim (Chris Murray)
Bring ihn heim (Chris Murray)

Chris Murray gab mit "Bring ihn heim" schon einmal einen Vorgeschmack auf kommende "Les Misérables" - Taten und freute sich über den Applaus des Publikums.

Jetzt hast du Seymour

Vera Bolten und Michael Eisenburger gaben einen Eindruck der zweiten Sommerproduktion, "Der kleine Horrorladen", mit dem Duett "Jetzt hast du Seymour". Der Mercedes im Hintergrund stammt von einem Sponsor und erfreute sich bei den Mitwirkenden großer Beliebtheit. Daher ist er auch sehr häufig auf den Fotos zu sehen ;-).


Besonders beliebt beim Publikum war Chris Murrays Interpretation des "Tanz der Vampire" - Klassikers "Die unstillbare Gier. Der Song war einer der Höhepunkte des Abends.

Die Band
Tonight is what it means to be young

Die hervorragende Band stand unter der Leitung von Klaus Hillebrecht (Mitte, mit Gitarre), der auch "Les Misérables" dirigieren wird. Zum Finale des ersten Teils gab es mit dem Jim-Steinman-Titel "Tonight is what it means to be young", mit anderem Text auch als Finale von "Tanz der Vampire bekannt, eine Gruppennummer mit Chris Murray, Vera Bolten, Sascha Krebs,Michael Eisenburger, Ralf Schaedler und Willemijn Verkaik.

Walking in Memphis mit Chris Murray
Walking in Memphis mit Chris Murray

"Walking in Memphis" von Marc Cohn war Chris' populärer Beitrag zum rocklastigen zweiten Teil des Konzerts. Vera Bolten, Sascha Krebs, Michael Eisenburger und Willemijn Verkaik unterstützten Chris bei diesem Song.

I would do anything for love
Nur für dich

Für den Meat-Loaf-Song "I would do anything for love", interpretiert von Sascha Krebs und Willemijn Verkaik, bildeten Ralf Schaedler, Vera Bolten, Chris Murray und Michael Eisenburger den musikalischen Hintergrund. Einen großen Lacherfolg konnten Sascha Krebs und Michael Eisenburger, begleitet von Klaus Hillebrecht auf der Gitarre, mit dem Song "Nur für dich" von den Wise Guys verbuchen. Die witzige Abrechnung mit der Ex-Freundin traf sichtlich den Geschmack des Publikums.

Lichter

Mit zunehmender Abenddämmerung kamen auch die Beleuchtungsspezialisten zu ihrem Recht und zauberten Stimmungen.

Chris Murray beim Bee-Gees-Medley
Chris Murray und Uwe Kröger

Mit einem Bee-Gees-Medley ging der Abend zuende. Chris Murray, Uwe Kröger und die anderen männlichen Kollegen gaben eine "All-Boys-Nummer".

BeeGees mit Chris Murray
BeeGees

Alle hatten sichtlich Spaß mit den Bee-Gees-Liedern, die Uwe Kröger, Sascha Krebs, Chirs Murray, Michael Eisenburger und Ralf Schaedler unter sich aufgeteilt hatten.

Let it be
Let me entertain you

Als Zugabe sangen alle Beteilgten ein Gruppenarrangement von "Let it be" von den Beatles... und dann wegen des großen Applauses als Reprise vom Anfang des zweiten Aktes noch einmal Michael Eisenburgers Version des Robbie-Wiliams-Songs "Let me entertain you" als passenden Abschluss für diesen Abend.

Seite 3 Seite 4 Seite 5 Seite 6 Seite 7

Seite 8

Seite 9 Seite 10 Seite 11 Seite 12 Seite 13 Seite 14 Seite 15 Seite 16 Seite 17 Seite 18
Seite 19

Seite 20

Seite 21