Engagements-Archiv

aktuelle Shows
Les Misérables © by Stage Holding
Jesus Christ Superstar © by Oper Halle
Dracula, Plakat St. Gallen
Jesus Christ Superstar, Plakat Domfestspiele Erfurt

Les Misérables © by Cameron Mackintosh
Der Mann von La Mancha
Jesus Christ Superstar © by Theater Regensburg
Vom Geist der Weihnacht
Les Misérables © by Cameron Mackintosh Diana
The Scarlet Pimpernel © by Oper Halle

Jesus Christ Superstar
ChristO Scarlet Baden
Jesus Christ Superstar Ulm
Elisabeth, Spotlight Musicals Chess Evita
Jesus Christ Superstar Flensburg


Jekyll&Hyde

Children of Eden
Jesus Christ Superstar Darmstadt
Darmstadt


Les Mis Innsbruck

Innsbruck


Aida




Shylock




Konzerte My musical life





Walküre Darmstadt





Evita Neustrelitz





Jesus Christ Superstar Hof


2012/2014

Friedrich-Mythos und Tragoedie


2013/2014

Jesus Christ Superstar Baden

Baden


2012-2015

Dracula Pforzheim

2013-2015

Rocky Horror Show


WLT

2014

Der große Houdini


2014/2015

Chess Pforzheim

Pforzheim


2015

Rocky Horror Show Hof

Hof



2014/2015

Casanova Dessau




2015

Paradise of Pain Saarbrücken


2016

Einstein Hof

2015


Rocky Horror Show Saarbrücken
Saarbrücken

2015/2016


Chess Chemnitz
Chemnitz

2016


JCS Basel
Basel

2016


Evita Oldenburg
Oldenburg


2016/2017

Jekyll Hyde
Jekyll & Hyde
Greifswald/Stralsund

2017

Candide Pforzheim



2017

Shylock Pforzheim
Pforzheim
2017

Sternstunden 3

Sternstunden 3

2017

Dracula Nordhausen

Nordhausen


2017/2018

Oliver!




2018

Elegies



2019


Jesus Christ Vorpommern
Stralsund/Greifswald

2019


Jesus Christ Superstar Augsburg

2019


Everyman/Jedermann

2018/2019


Classics
Pforzheim

2019

Spamalot

2020

Augsburg Gala



JEDERMANN (EVERYMAN)




Chris Murray als Everyman, Foto: Sabine Haymann

Rock-Oper von Günter Werno, Andy Kuntz, Stephan Lill und Johannes Reitmeier


Der Jedermann (Everyman) genießt das Leben in vollen Zügen: Geld, Güter, Geliebte so viel er will. Er kennt weder Moral noch Maß. Niemals ist er einem Schuldner gnädig, nie hilft er den Bedürftigen. Gott will Jedermann zur Rechenschaft ziehen und schickt ihm den Tod. Weder dessen Geliebte (Buhlschaft) noch sein bester Freund wollen ihn auf der letzten Reise begleiten. Nicht einmal seine Güter in Person des Mammons gehorchen ihm mehr. Erst als sich ihm seine Werke (guten Taten) – in Gestalt einer gebrechlichen Frau – zu erkennen geben, keimt Hoffnung. Bisher immer vernachlässigt, ist sie schwach und Jedermann erkennt endlich, dass er sein Leben ändern muss …
Der Jedermann-Stoff ist vor allem durch das gleichnamige Schauspiel von Hugo von Hofmannsthal und die jährlichen Aufführungen der Salzburger Festspiele berühmt. Es beruht auf dem mittelenglischen Moralitätenstück „Everyman“. Dieses ist auch für Andy Kuntz und seine Progressiv-Rock Band "Vanden Plas" die Vorlage für ihre opulente Rock-Oper. Virtuose E-Gitarren und rasantes Schlagwerk bilden das energiegeladene Fundament, welches vom Orchester unterstützt alle mitreißt und auch genügend Platz für berührende Balladen lässt. Die erfolgreiche Bühnenshow kommt in einer neuen Inszenierung erstmals nach Pforzheim.


Creative Team:

Musikalische Leitung: Philipp Haag
Regie: Philipp Moschütz
Ausstattung: Matthias Engelmann
Choreografie: Sven Niemeyer




neuTermine :


Premiere: Samstag, 06.04.2019, 19.30 Uhr
Mittwoch, 10.04.2019, 20.00 Uhr
Samstag, 13.04.2019, 19.30 Uhr
Mittwoch, 17.04.2019, 20.00 Uhr

Samstag, 04.05.2019, 19.30 Uhr

Mittwoch, 12.06.2019, 20.00 Uhr
Donnerstag, 13.06.2019, 20.00 Uhr
Samstag, 15.06.2019, 19.30 Uhr

Dienstag, 09.07.2019, 20.00 Uhr
Donnerstag, 11.07.2019, 20.00 Uhr

Samstag, 23.11.2019, 19.30 Uhr

Samstag, 28.12.2019, 19.30 Uhr

neuFreitag, 10.01.2020, 19.30 Uhr

neuFreitag, 06.03.2020, 19.30 Uhr

Weitere Termine sind möglich und werden zeitnah bekanntgegeben.




Kalender zur Planungshilfe
(Java Script)


 


Theater Pforzheim
Theater Pforzheim

Theaterkasse am Waisenhausplatz

Di. - Fr. 10.00 - 19.00 Uhr
Sa. 10.00 - 13.00 Uhr
Tel.: 07231 / 39 24 40

Der Vorverkauf für die Spielzeit 2018/19 startet am 1. September!



Tickets online:

Ticketshop








Das Copyright für die Texte und Grafiken auf dieser Seite liegt beim Theater Pforzheim.